Inhalt

Den Begriff Barriererfreiheit verstehen


Seminarraum mit Teilnehmern am PC mit Headsets

Seminar: Sensibilisierung Barrierefreiheit

Dies ist ein Basis-Seminar, welches allen anderen Seminaren in der Regel vorausgeht oder inkludiert wird. Es geht darin um das Verständnis des Begriffs Barrierefreiheit und der gesetzlichen Grundlagen. Anhand von Beispielen und Videos wird aufgezeigt, wie unterschiedlich behinderte Menschen am IT-Arbeitsplatz und den Hilfsmitteln arbeiten. Das Verständnis für die täglichen Probleme die damit einhergehen ist eine wichtige Sensibilisierung für alle weiterführenden Inhalte unserer Seminare zum Thema Barrierefreiheit.


Zielsetzung:

Verstehen, wie behinderte Menschen der unterschiedlichen Behindertengruppen mit Computersystemen umgehen und arbeiten und auf welche typischen Barrieren sie dabei stoßen.

Themen:

  • Kapitel 1: Definition des Begriffs Barrierefreiheit und Grundprinzipien der Barrierefreiheit
  • Kapitel 2: Gesetzliche Grundlagen der Barrierefreiheit
  • Kapitel 3: Differenzierung der verschiedenen Behinderungsarten:
    • Blindheit
    • Sehbehinderung
    • Schwerhörigkeit
    • Motorische Einschränkung
    • und weitere Behinderungsarten
  • Kapitel 4: Praxisbeispiele aus der IT von Menschen mit Behinderungen
  • Kapitel 5: Hilfsmittel und Werkzeuge von Menschen mit Behinderungen

Zielgruppe:

Alle

Preis:

250,- Euro/Teilnehmer

Teilnehmeranzahl:

5 - 20 Teilnehmer

Dauer:

4 - 8 Stunden



Starten Sie hier eine unverbindliche Teilnehmeranfrage, oder rufen Sie uns direkt an:
+49 (0) 2102 1351345.

Termine werden auf Basis von Nachfrage und Teilnehmerzahl festgelegt und erst daraufhin verbindlich bestätigt. Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch-Ort und Termin mit.

Hier finden Sie eine Übersicht über weitere Seminare.
Zurück zum Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies, welche für die Funktionalität und das Nutzerverhalten notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt ist.