Inhalt

Barrierefreie PDF mit PDF/UA-Konformität


Seminarraum mit Teilnehmern am PC mit Headsets

Workshop: Barrierefreie PDF mit PDF/UA-Konformität

Dieser Workshop konzentriert sich auf die Erstellung oder nachträgliche Bearbeitung von PDF-Dokumenten zur Optimierung der Barrierefreiheit in Acrobat oder vergleichbaren Tools mit denen die Tagging-Struktur des PDF bearbeitet werden kann. Dabei vertiefen wir auch die Kenntnisse zum ISO-Standard ISO 14289-1 oder kurz PDF/UA sowie das Prüfmodell des Matterhorn-Protokolls. Wir analysieren die Ergebnisse des automatisierten Prüftools PAC und erklären Ihnen die systematische Vorgehensweisen bei der manuellen Sichtprüfung.

Der Workshop erfordert die Vorkenntnisse aus Barrierefreie Dokumente“ und - im Falle von Inhouse-Schulungen - auch eine vorhandene Installation/Lizenz des Adobe-Werkzeugs auf jedem Arbeitsplatz.


Zielgruppe:

Alle Menschen, welche für eine vollständige PDF/UA-Konformität von PDF-Dokumenten verantwortlich sind. Dazu gehören auch Programmierer von Schnittstellen mit denen PDF automatisch generiert werden sollen.

Zielsetzung:

Die typischen Barrieren in PDF-Dokumenten kennen und bei der Erstellung eigener Dokumente vermeiden.

Preis:

250,- Euro/Teilnehmer

Teilnehmeranzahl:

5 - 10 Teilnehmer

Dauer:

8 Stunden

Klicken Sie auf einen gewünschten Termin, um eine unverbindlich Teilnahmeanfrage abzusenden,
oder rufen Sie uns direkt an: +49 (0) 2102 1351345.

Termine in München:
Termine in Berlin:
Termine in Hamburg:
Termine in Düsseldorf:
Online-Webinar:

Zurück zur Übersicht

Diese Webseite verwendet Cookies, welche für die Funktionalität und das Nutzerverhalten notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt ist.